… unterzeichner

Stefan Stoppok (Musiker)Prof. Dr. Ilse Storb (Jazzprofessorin und künstlerische Leiterin von “Labor für Weltmusik”), Uwe Lyko (alias Herbert Knebel),
Sylvia Schochow
(Attac Essen), Bernhard Trautvetter (Essener Friedensforum),
Hans Peter Leymann-Kurtz
(Fraktionsvorsitzender DIE LINKE), Pedro C. de Castro (Künstler/Lehrer), Herbert Bußfeld (1. Vors. DJK SG Altenessen), Steffen Hunder (Pfarrer), Vincent Knopp (Bildungssekretär bei SJD – Die Falken), Herwig Heupel (Vors. BG45 – Hartz4-Netzwerk-Essen), Norbert Tillmann (Vorsitzender des Fördervereins Folkwang Musikschule), Johannes Gramm (Kunsthaus Essen), Werner Sonnenberg (Pfarrer), Stefan Stoppok (Musiker), Birgit Dinkelbach-Schlegel (Transition Town), Wolfgang Knopp (Pfarrer), Gabriella Guidi (Antirassismus-Telefon), Adil Laraki (Landesvorsitzender der Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger), Bettina Schmuck (Musikerin), Carsten Dams (Rechtsanwalt), Bärbel Klässner (Schriftstellerin), Patrik Köbele (Bibliothekenschützer, DKP),
Prof. Werner Rizzi (Folkwang Universität der Künste, Prodekan FB2),
Prof. Till Engel
(Folkwang Universität der Künste), Holger Vermeer (IG Bau- Gewerkschaftssekretär), Wolfgang Kläsener (Musiker),  Jugendbündnis Essen,  Bezirksschülervertretung Essen, Ines Bergfort & Ralf Vogel (Buchhaus Altenessen),
Prof. A. Schlüter (Förderverein VHS), Dr. Thakkar (deutsch-indische Gesellschaft), Marcus Kalbitzer (Vorsitzender Kulturbeirat der Stadt Essen), Wilfried Breyvogel (stellvertr. Vorsitzende Kulturbeirat der Stadt Essen), Markus Stollenwerk (stellvertr. Vorsitzende Kulturbeirat der Stadt Essen), Dr. Cornelia Krause (Deichmann),
Nikolai Miassoedov (Chorleiter Johannes Damascenus-Chor), Wilfried Heimann (Bibliothekenschützer, BL-Nord), Berthold Kuhl (Lehrer), Thorsten Obrist (Galerist), Silvia Krahl-Ewers (Tibet Initiative Deutschland e.V. – Regionalgruppe Essen),
Dorothea Herrmann
(Dipl.-Psychologin), Janina Herff (stellvertr. Vorsitzende DIE LINKE), Kulturzentrum Grend, Claudia Prehn (Bioladen Frohnhausen), Wolfgang Freye (Betriebsrat IG-Metall), Jörg Kuhlmann (GEW), Markus Rührer (Schauspieler),
SDAJ-Essen, Susanne Keil (Courage Essen)

Ein Gedanke zu “… unterzeichner

  1. Der Frauenverband Courage Essen e.V. unterstützt das Bürgerbegehren durch Sammeln und Bekanntmachen. Donnerstags von 17-20 Uhr könnten auch Unterschriften bei uns in der Goldschmidtstraße 3 (Couragezentrum) abgegeben werden! Wir haben vom “Antistreichkonzert”-Foto vor der Ratssitzung ein Lesezeichen hergestellt und damit das Begehren den Kindern und Eltern unserer Nikolausfeier bekanntgemacht. Wir stellen es auch gerne zur Verfügung für alle.
    Gerne könnt Ihr uns auch in die Unterzeichnerliste aufnehmen!
    Kulturgute und Solidarische Grüße,
    Susanne Keil,
    Courage Essen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>